Dampfen auch bald bei uns teurer?

flag_yellow_low
© Europäische Union, 1995-2017

Steuern auf E-Liquids

Erste Länder der Europäischen Union führen Steuer auf E-Liquids ein. Dampfen bald genau so teuer wie Rauchen?

Das Gute vorweg. In Deutschland hört man derzeit noch nichts von offiziellen Plänen, Steuern auf E-Liquids einzuführen. Derzeit ist man im Stadium, dass eine solche Steuer gefordert wird.

Das Schlechte gleich hinterher. Es wäre höchst verwunderlich, wenn eine solche Steuer nicht kommen würde. Nach einem Artikel in der deutschen Apothekerzeitung vom 27.03.2016 erwartet die E-Zigaretten Branche eine Einführung noch dieses Jahr (2017).

Die EU plant in diesem Zusammenhang wohl eine Harmonisierung der Besteuerung von Tabakprodukten. Hierzu startete die EU am 18.11.16 eine Konsultation der EU Bürger zur Besteuerung von Tabakprodukten und E-Zigaretten. Daran kann jeder EU Bürger mittels eines Fragebogens teilnehmen. Den Fragebogen finden Sie hier. (Leider nur in englischer Sprache)

Einige EU Staaten sind da wohl schon ein ganzes Stück weiter:

Finnland führte zum 01.01.2017 eine Steuer in Höhe von 0,30 EUR pro ml Liquid ob mit oder ohne Nikotin ein. Das sind 3,00 EUR pro 10 ml.

Rumänien und Slovenien haben bereits im Jahr 2016 Steueran auf E-Liquids erhoben:

Rumänien verlangt 1,10 EUR pro 10ml Liquid ob mit oder ohne Nikotin.

Slovenien erhebt 1,80 EUR pro 10ml Liquid nur auf nikotinhaltige Liquids.

Ungarn, Lettland, Griechenland und Portugal planen bereits seit 2016 eine solche Steuer.

Quelle: vapingpost.com Die in Finnland eingeführte Steuer in Höhe von 3,00 EUR pro 10ml Liquid würde für mich persönlich bedeuten, dass alleine die Verbrauchsmaterialien (Liquids, Coils) in etwa so teuer sind wie meine bisherigen Kosten für Tabak. Der finanzielle Anreiz zum Umstieg auf E-Zigaretten würde damit vollständig entfallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s